DEENMenuNews
DE   EN
 

Die Großen für die Kleinen




Das neue Klettergerüst für die Eingangsstufe ist fertig!


Die Kindergartenkinder haben schon ungeduldig gewartet, seit das vorherige Gerüst in den Altersruhestand ging und abgebaut worden war. Jetzt sind die rot-weiß gestreiften Baustellen-Bänder abgehängt und das neue Gerüst lädt zu Spiel und Abenteuer ein: Ein großer Schiffsrumpf auf Stelzen, oben an der Seite eine rote Rutsche, ein blaues Kletternetz an einer anderen Seite, in der Mitte des Schiffes eine Feuerwehr-Rutschstange, weiter drüben eine lange schmale Brücke, diese und viele weitere Details des Bauwerks sind zu erkunden.

Und schon das Zuschauen beim Entstehen war spannend: Geplant und gebaut wurde das große Holzgerüst von Jugendlichen aus dem Campus Aktive Bildung Maturanahaus, die mit Engagement alle Arbeiten in ihrer Hand hatten: Die Umsetzung der Bau-Idee in erste konkrete Pläne, das Bauen von Fundament und Balken-Grundkonstruktion, dann Bretter sägen, festschrauben, schleifen. Während des Baus immer wieder ein Verbessern der Pläne und Variieren mit neuen Ideen, die erst vor Ort möglich waren, und schließlich das Anbringen und Befestigen der Rutsche. Beim Versuch, ein Foto vom "Kletterschiff” zu machen, laufe ich zwei Mal ganz herum und kriege doch nicht alles aufs Bild. Kein Wunder, dass die Jugendlichen bei einem so großen Objekt mehrere Wochenenden komplett im Einsatz waren.

Willkommen an Bord, es darf nun nach Herzenslust gespielt und geklettert werden!

schiff-5
schiff-4
schiff-3
schiff-2
schiff-1