DEENMenuNews
DE   EN
 
Close

Lust auf Mitarbeit

im MATURANAHAUS

Entspannte Entwicklungs-

situationen ermöglichen


Unser pädagogisches Team sucht zum September 2019 Verstärkung!


Begleiter/in (Vollzeit)


Was zeichnet diese Stelle aus?

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit Kindern und Jugendlichen unterschiedlicher Altersstufen im Alter von 3 bis 20 Jahren
  • Echte Teamarbeit mit regelmäßigem Austausch
  • Enge Zusammenarbeit mit der Elternschaft
  • Lange und intensive Einarbeitungsphase
  • Lebenslanges Lernen ist unsere Lebenseinstellung!
  • Die Stelle hat einen Umfang von ca. 35 Wochenstunden.

Welche Voraussetzungen solltest du in jedem Falle mitbringen?

  • Interesse an achtsamer, nicht-direktiver Begleitung von Kindern
  • Begeisterung für die Arbeit von R. und M. Wild, M. Montessori, H. Jacoby und E. Pikler
  • Bereitschaft zu intensiver Zusammenarbeit im pädagogischen Team
  • Bereitschaft zu radikalem Umdenken: Lebensprozesse der Kinder respektieren, Familien begleiten
  • Persönliche Wachstumsbereitschaft
  • Lust auf engagiertes, kreatives Arbeiten

Welche Kenntnisse und Fähigkeiten sind von Vorteil?

  • Ein Lehramtsstudium (für eine beliebige Schulart) ist von Vorteil
  • Besonders Hilfreich wären Qualifikationen in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch
  • Alternativ eine andere wissenschaftliche Ausbildung in Verbindung mit praktischer Erfahrung in der Arbeit mit Kindern
  • Wünschenswert sind eine Montessori-Ausbildung oder Erfahrungen in der Arbeit mit Montessori-Materialien.

Eine ausführliche Stellenbeschreibung erhältst Du auf Anfrage unter info@maturanahaus.de
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung per E-Mail oder Post!




Folgende weitere Stellen sind demnächst zu besetzen:


Englisch in der Sekundarstufe


Für unsere Sekundarstufe suchen wir zum September 2019 eine Englischlehrerin oder einen Englischlehrer auf Minijob-Basis für ca. vier Zeitstunden an einem Vormittag pro Woche zuzüglich Vorbereitung und regelmäßigen Teamsitzungen. Betreut werden Jugendliche im Alter von 12 bis ca. 18 Jahren in unterschiedlichen Niveaus. Grundlage der Arbeit ist der nicht-direktive Ansatz des MATURANAHAUSES (inspriert von Rebeca und Mauricio Wild).


Sekretariat


Das MATURANAHAUS hat zum 1. Juli 2019 oder später eine kleine Stelle auf Minijob-Basis im Sekretariat zu besetzen. Die Arbeit findet in der Regel an zwei Tagen pro Woche für drei bis vier Stunden statt und beinhaltet die telefonische Korrespondenz und verschiedene Verwaltungsaufgaben, zu einem Großteil am PC. Hilfreich wären gute Kenntnisse im Bereich der Textverarbeitung, Tabellenkalkulation sowie sichere Textkompetenz und die Fähigkeit zur klaren, respektvollen Kommunikation und strukturiertem Arbeiten.


Öffentlichkeit und Fundraising


Neben der klassischen Arbeit im Sekretariat wird - ebenfalls auf Mini-Job-Basis - eine weitere Stelle eingerichtet, die sich ganz dem Bereich Öffentlichkeit und Fundraising widmet. Inbegriffen sind die Vorbereitung und Koordination von Veranstaltungen, die Planung und Umsetzung von Werbemaßnahmen und Pressearbeit, die Betreuung der Internetseite sowie der Kontakt zu und die Gewinnung von Sponsoren und Förderern. Der Umfang entspricht der vorgenannten Stelle im Sekretariat, die Arbeitszeit ist jedoch im Unterschied dazu zum Teil frei einteilbar. Die Besetzung soll zum 1. Juli oder später erfolgen.


Kurzbewerbungen per Email an: Joachim Nuber, Geschäftsführung

info@maturanahaus.de